Hinweis Coronavirus

MGV Klein-Schifferstadt e.V.

Die Vorstandschaft hat wegen der momentan herrschenden Corona-Krise folgendes beschlossen:

  1. Das „Dörfler Sängerheim“ ist ab Montag, den 16.03.2020 für den Seniorentreff bis auf weiteres geschlossen.
  2. Die Singstunden für die Chorgruppen Frauenchor, Inspiration und SinginKids fallen ab sofort bis auf weiteres aus.
  3. Die für Dienstag, den 24. März 2020 anberaumte Mitgliederversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Sobald der Wirtschaftsbetrieb und Singstundenbetrieb wieder aufgenommen werden kann, wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Der Vorstand

 

   

Ehrenabend - 23. Oktober 2012


Für insgesamt 400 Jahre Vereinstreue wurden am 23. Oktober 2012 14 aktive und fördernde Mitglieder des MGV Klein-Schifferstadt geehrt.

Sabine Brendel wurde als Erste für 25-jährige Sängertreue ausgezeichnet. Seit 1969 sang sie in Lambsheim in einem Kinderchor, anschließend war sie im gemischten Chor in Limburgerhof, im Volkschor in Haßloch und der Gruppe "Grenzenlos" aktive Sängerin. Als Gründungsmitglied unseres modernen Chors "Inspiration" ist sie seit 2009 beim MGV Klein-Schifferstadt aktiv.


Für 40 Jahre aktives Singen wurde Paul Weber ausgezeichnet. Zusätzlich zu seinem Einsatz als Sänger war er viele Jahre im Vereinsausschuss tätig, zeigte Einsatz beim Sängerheimbau und ist immer wieder als helfende Kraft bei Wald- und Rettichfesten im Einsatz. Die Montags- und Monatsgruppe im Vereinsheim wird ebenfalls durch ihn verstärkt.

Ebenfalls für über 40-jährige Sängertreue wurde Gerd Müller geehrt. Seit 38 Jahren ist er aktiv beim MGV Klein-Schifferstadt, zuvor verstärkte er sechs Jahre lang den MGV Eintracht als Sänger. Ohne ihn wäre so manch eine Veranstaltung recht finster, den er sorgt sowohl im Sängerheim als auch beim Wald- und Rettichfest für Strom und Licht.



Für 45 Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein und 41 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in der Vorstandschaft (1971 bis 1973 Schriftführer und Vereinskassier, 1973 bis 2007 Vereinskassier, seit 2007 Geschäftsführer) wurde Achim Matzke geehrt. Zusätzlich ist er seit 1986 Schrift- und Protokollführer im Kreis-Chorverband Speyer, war mitverantwortlich für das 50. Und 60. Jubiläum des Kreischorverbandes und der Festschriften, für das Festbankett im Jahre 2000 in der Stadthalle Speyer und den insgesamt drei Großkonzerten in der Gedächtniskirche und im Kaiserdom zu Speyer. Auch an dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön!

               


Unsere fördernen Mitglieder wurden ebenfalls ausgezeichnet.

Für 40-jährige Mitgliedschaft: Egon Heberger und Stefan Kettelgerdes. Heinrich Klapp - Ehrung wird nachgereicht.

Für 25-jährige Mitgliedschaft: Josef Frick, Manfred Hetterich, Erich Johann, Karl Sans, Ehrenchorleiter Friedrich Strottner (von 1965 bis 1995 Chorleiter des MGV Klein-Schifferstadt) und Rainer Sutter. Gerhard Flieger und Willi Mohr - Ehrung wird nachgereicht.




Abgerundet wurde der Abend durch Darbietungen des Männer- und des Frauenchors sowie dem modernen Chor Inspiration.


Den ausführlichen Bericht aus dem Schifferstadter Tagblatt finden sie hier.

   

Heute 97 Gestern 102 Woche 407 Monat 1348 Insgesamt 133969

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.